Qualitätssicherung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ameise-de
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: right|160px||Ameise Classroom === Tutorialdokument === Die AMEISE lernt man am besten im Rahmen eines Workshops kennen. Um einen erste...)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Image:AmeiseTutorials.jpg|right|160px||Ameise Classroom]]
 
[[Image:AmeiseTutorials.jpg|right|160px||Ameise Classroom]]
 +
 
=== [[Tutorialdokument]] ===
 
=== [[Tutorialdokument]] ===
Die AMEISE lernt man am besten im Rahmen eines Workshops kennen. Um einen ersten Überblick zu erlangen,
+
Die stetige Weiterentwicklung der AMEISE liegt uns am sehr am Herzen. Um die Qualität weiter zu steigern bitten wir Sie NACH Abschluss der Simulation einen kurzen Fragebogen (Deutsch oder Englisch) auszufüllen. Den dazu nötigen Zugangscode erhalten Sie von Ihrer Schulungsleitering bzw. Ihrem Schulungsleiter.  
haben Sie aber die Möglichkeit, sich ein kurzes Tutorial anzusehen. Dieses beschreibt die wichtigsten
 
Grundlagen (den SESAM Kern aus Stuttgart, das zugrundeliegende Vorgehensmodell), und gibt einen ersten
 
Einblick in das User Interface der AMEISE. Um das Tutorial durchzusehen benötigen Sie etwa '''30 Minuten'''.
 
 
 
 
 
----
 
 
 
 
 
[[Image:AmeiseDemos.jpg|left|160px||Ameise Demos]]
 
=== [[Spezial:ViewletDemos|Demos]] ===
 
Wenn Sie an einem noch schnelleren Überblick interessiert sind, dann können Sie sich hier kurze, annotierte
 
Videos des Arbeitens mit der AMEISE ansehen. Um die Demos durchzusehen benötigen Sie etwa '''10 Minuten'''.
 
 
 
[[Category:Tutorial]]
 
 
 
<!-- [[en:Tutorial]] -->
 
  
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__
 
__NOEDITSECTION__
 
__NOEDITSECTION__

Version vom 4. August 2009, 10:52 Uhr

Ameise Classroom

Tutorialdokument

Die stetige Weiterentwicklung der AMEISE liegt uns am sehr am Herzen. Um die Qualität weiter zu steigern bitten wir Sie NACH Abschluss der Simulation einen kurzen Fragebogen (Deutsch oder Englisch) auszufüllen. Den dazu nötigen Zugangscode erhalten Sie von Ihrer Schulungsleitering bzw. Ihrem Schulungsleiter.