Die Simulation mit der Komponente "SimulationPlus"

Aus Ameise-de
Wechseln zu:Navigation, Suche
ein oder mehrere Links fehlen




Im Folgenden sehen Sie die Oberfläche der Komponente "SimulationPlus". Dabei werden die Kommandos per Maus aus einer Liste ausgewählt/kombiniert und per "Sende Befehl" abgesetzt. Zum Starten der Animation, in der die Handhabung der Simulations-Komponente näher erläutert wird, klicken Sie bitte auf die Abbildung.

Klicken Sie auf das Bild, um die Animation zu starten!


Alternativ können Sie sich auch:


1. Die Benutzeroberfläche

Die SimulationPlus-Komponente stellt eine Erweiterung der Benutzerschnittstelle dar. Ihr Vorteil besteht darin, dass die Spieler die einzelnen Befehle nicht mehr mühsam eintippen müssen, sondern bequem per Mausklick auswählen können. Im Folgenden wird auch diese Komponente kurz erläutert.

Simplus.png


2. Kommandos eingeben

Kommandos werden per Mausklick aus einer Liste von Befehlen ausgewählt. Im folgenden Beispiel wurde der Befehl "hire Richard" ausgewählt, das heißt, der Entwickler Richard wird eingestellt.

Simplus1.png

Nach dem Auswählen des gewünschten Befehls klicken Sie auf den Button «Sende Befehl».

Simplus2.png


3. Weiterschalten der Simulationszeit

Zum Weiterschalten der Simulationszeit gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Weiterschalten um einen Tag
     Zum Weiterschalten der Simulationszeit um einen Tag klicken Sie auf den Button «Proceed».

Simplus3.png

  2. Weiterschalten um mehrere Tage
     Zum Weiterschalten der Simulationszeit um mehrere Tage geben Sie die Anzahl der Schritte (Tage) ein und klicken anschließend auf den Button «Proceed».

Simplus4.png


4. Rückmeldungen des Simulators

Die Rückmeldungen des Simulators werden im Simulationsfenster angezeigt. Beispiele für Rückmeldungen:

  • Rückmeldung nach "Proceed": Nach einem Proceed wird das Simulationsdatum um einen Arbeitstag erhöht.
1 Schritt(e) im Projekt nach vor.

Kommando wurde akzeptiert 1999/08/12/08:00:

  • Ein Entwickler beendet seine Tätigkeit: Beendet ein Entwickler seine Tätigkeit, so erscheint ebenfalls eine Rückmeldung im Simulationsfenster. In diesem Beispiel ist der Entwickler Axel mit der Spezifikation fertig.
1999/08/18/08:00

Axel: What an interesting project. Here's the specification. I'll be happy to work more on the project. If you want me, of course.